Deutschlandweite und weltweite Überführung von Verstorbenen (oder Urnen)

Deutschlandweit Tag & Nacht für Sie da:
Trauerfall 0800-9074890
(kostenfrei)
Vorsorge 02227-8589599

Hinweis: Aufgrund des zweiten Corona-Lockdowns, kann es derzeit zu Verzögerungen betreffend Beurkundungen sowie Einschränkungen bei Seebestattungen kommen. Eine zeitnahe Überführung und Einäscherung im Krematorium ist aber selbstverständlich gewährleistet.

 

Seit mehr als 10 Jahren organisieren wir innerhalb Deutschlands jährlich bis zu 1.000 Überführungen von Verstorbenen und Urnenaschen. Darüber hinaus organisieren wir auch die weltweite Überführung von Verstorbenen oder Urnenaschen ins Ausland oder zurück nach Deutschland. Wir unterstützen Sie, wenn Sie ihren verstorbenen Angehörigen in der Heimat bestatten oder aus dem Ausland nach Deutschland holen möchten.

Mit Hilfe unseres Netzwerks von erfahrenen Partnern nehmen wir Ihnen die Belastung der aufwendigen Organisation komplett ab.

Wir übernehmen u.a. folgende Leistungen:

  • Nationale und internationale Überführungen von Verstorbenen oder Urnenaschen
  • Organisation aller notwendigen Papiere und Dokumente
  • Überführung von Verstorbenen vom oder zum Flughafen
  • Koordinierung des Transports mit Fluggesellschaften
  • Besorgung der Überführungsdokumente
  • Beglaubigung und Übersetzung der Urkunden

Gerne stehen wir Ihnen für eine umfassende Beratung oder ein individuelles Angebot zur Verfügung.

Zur Online-Angebotsanfrage

Größere Kartenansicht

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir beraten Sie gerne.
Trauerfall 0800-9074890 (kostenfrei)
Vorsorge 02227-8589599
Die Anternia Bestattungsvorsorge: Alles geregelt.
Legen Sie zu Lebzeiten Ihre Bestattungswünsche fest. So entlasten Sie im Ernstfall Ihre Angehörigen und schützen sie vor hohen Bestattungskosten.
Jetzt informieren!