Seebestattung ab Rügen Glowe auf der MY Flipper mit bis zu 11 Trauergästen

Deutschlandweit Tag & Nacht für Sie da:
Trauerfall & Bevorstehend 0800-9074890
(kostenfrei)
Vorsorge 02227-8589599
Ratenzahlung: bis zu 48 niedrige Monatsraten möglich
Mehr als 10 Jahre Erfahrung

Vom Hafen Glowe (Rügen) aus startet die "MY Flipper", um die Asche des Verstorbenen hinaus aufs Meer zu bringen.

In unserem Komplettangebot sind alle Leistungen inklusive der Abholung, Einäscherung und Beisetzung enthalten. Weitere Kosten entstehen nicht.

Komplettangebot für eine Seebestattung auf der Ostsee zum Festpreis von € 2299

(bei Sterbefällen in Bremen, Bayern, Baden-Württemberg und im Saarland gilt abweichend davon der Festpreis von € 2499 inkl. MwSt.)

  • Bundesweite Abholung und Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kiefernvollholzsarg (gebeizt)
  • Sterbegewand
  • Sarginnenausstattung (inkl. Decke und Kissen)
  • Sargträger
  • Überführung zum Krematorium
  • Kühlung ab Abholung
  • Verwaltungsformalitäten (Krankenhaus, Standesamt, Meldeamt)
  • 2. Leichenschau durch einen Amtsarzt
  • Gebühren für das Krematorium
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • Zusendung Rentenvorschuss-Formular
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber
  • Kosten der Reederei und Beisetzung der Urne zur See
  • Überführung der Urne zur Ostsee
  • Seebestattungsurne inkl. Umbettung der Urne
  • Trauerzeremonie nach Seemannsbrauch auf der Trawleryacht Cetara (erfolgt traditionell durch den Kapitän)
  • Auszug aus dem Logbuch inklusive einer kleinen Karte
  • Finanzierung über bis zu 84 Monate möglich

Wir bieten Ihnen unsere Dienstleistung komplett für € 2299 inkl. MwSt.als Seebestattung auf der MY Flipper mit bis zu 11 Trauergästen an. (bei Sterbefällen in Bremen, Bayern, Baden-Württemberg und im Saarland gilt abweichend davon der Festpreis von € 2499 inkl. MwSt.)



Die "Flipper" auf See

Der Innenraum

Worte des Kapitäns

Mit der MY Flipper möchte ich Ihnen in kleiner Runde einen würdevollen Abschied auf dem letzten Weg ermöglichen. Das Schiff steht Ihnen während der Beisetzungsfahrt alleine zur Verfügung. Die Urne wird bereits vor dem Eintreffen der Trauergäste an Bord gebracht und im Salon des Schiffes aufgebahrt. Nach dem Eintreffen an Bord werde ich Sie begrüßen und Ihnen einen Überblick zum Ablauf der Fahrt geben. Wir nehmen Kurs auf die Beisetzungsposition, an der Sie Abschied nehmen können. An der Position angekommen, stoppen wir und versammeln uns auf dem Achterdeck des Schiffes. Hier werde ich nach kurzer Andacht in Gedenken an den lieben Verstorbenen sowie dem Schlagen von 4 doppel Schlägen (8 Glasen) mit der Schiffsglocke, die Urne der See übergeben. Während die Urne im Meer versinkt, können Blumen und Handsträuße zu Wasser gegeben werden, hier bitte nur natürliche Materialien verwenden. Nach dreimaligen Umrunden der Beisetzungsposition ertönt die Schiffshupe dreimal lang – dies ist das Signal „Gute Reise“ und das Schiff nimmt wieder Kurs auf den Hafen.

Die Fahrt ab Glowe dauert ungefähr 1,15 Stunden. Im Heimathafen angekommen, wird vom Kapitän ein Eintrag ins Schiffstagebuch erstellt. Die Angehörigen erhalten einen Auszug aus dem Schiffstagebuch mit dem Seekartenausschnitt der genauen Koordinaten und dem Zeitpunkt der Beisetzung. Weitere Abfahrtshäfen und Routen sind gegen Aufpreis möglich.

Die "MY Flipper"

... ist eine Offshore Motoryacht mit Platz für bis zu 11 Personen. Das Pilothouse ist mit zwei Heizsysteme ausgerüstet und daher auch bei schlechtem Wetter ( Frost & Regen ) für bis zu 7 Personen nutzbar. Das niedrige Vordeck erlaubt eine gute Übersicht, die hohe Reling und die Beschläge geben hohe Sicherheit an Bord.

Baujahr: 2002 und 2016 komplette Erneuerung der Antriebstechnik und Elektronik zur Navigation

Der Kapitän hat seit mehr als 40 Jahren Erfahrungen auf dem Wasser!

Abfahrtsort Rügen

Hinweis: Aufgrund der stark gestiegenen Preise für Särge, Urnen, Krematorien und Treibstoff sind wir leider gezwungen, derzeit einen Rohstoffkostenzuschlag i.H.v. € 79 zu erheben. Die Kosten des Totenscheins, Krankenhaus-Kühlkosten vor der Abholung sowie fällige Kommunalgebühren z.B. für Bestattungsgenehmigungen (insb. in Bayern und Rheinland-Pfalz) werden von uns 1:1 verauslagt oder von der entsprechenden Einrichtung bzw. dem Arzt direkt mit den Angehörigen abgerechnet. Diese Kosten belaufen sich i.d.R. auf € 50 bis € 200. Ein Aufpreis kann fällig werden bei über 1,85 Meter Körpergröße und/oder über 120 Kilogramm Körpergewicht sowie beim Vorliegen ansteckender Infektionskrankheiten (z.B. COVID 19, MRSA).

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir beraten Sie gerne.
Trauerfall & Bevorstehend 0800-9074890 (kostenfrei)
Vorsorge 02227-8589599
Die Anternia Bestattungsvorsorge: Alles geregelt.
Legen Sie zu Lebzeiten Ihre Bestattungswünsche fest. So entlasten Sie im Ernstfall Ihre Angehörigen und schützen sie vor hohen Bestattungskosten.
Jetzt informieren!